Die 5 populärsten Mafiagames

Mafia-Games gibt es ja inzwischen genug auf dem Markt, seitdem die Mafia-Serie den Trend wiederbelebt haben. Aber welche Videospiele sind ihr Geld wirklich wert? Wir stellen euch hier die fünf besten Spiele aller Zeiten vor.

Nummer 1: Die Mafia-Serie

Die ungeschlagene Nummer eins ist natürlich die Mafia-Serie. Diese Serie besteht eigentlich aus drei Spielen, aber jedes dieser Videogames ist das Spielen sicher wert. In jedem Spiel spielt man einen Protagonisten mit einer interessanten Hintergrundgeschichte und man muss verschiedene Aufträge erfüllen, um die Ränge der Mafia erfolgreich zu erklimmen. Mafia zeichnet sich vor allem durch den unglaublichen Realismus, die Liebe zum Detail und die großen Open-World Karte und den damit verbundenen unendlichen Möglichkeiten aus.

Nummer 2: Scarface

Dieses Videospiel basiert auf dem gleichnamigen Film, in dem der Flüchtling Tony Montana in den achtziger Jahren in Miami zu einem mächtigen Drogenbaron aufsteigt. Das Videogame beginnt, wo der Film aufhört und hat deswegen eine neue und spannende Geschichte, die den Spieler für Stunden gefangen halten kann. Denn Tony ist nicht, wie im Film, tot, sondern schafft es, sich in einem sicheren Haus außerhalb von Miami zu verstecken. Jetzt muss der Spieler ihm helfen, um sein zerstörtes Drogenimperium wieder aufzubauen und Rache zu nehmen an seinen Feinden. Die große Auswahl an Optionen und die Grafik sowie Waffen und Aktionen machen dieses Spiel wirklich spannend.

Nummer 3: The Godfather – The Game

Auch dieses Spiel basiert auf einen Film, und zwar auf dem gleichnamigen Film ,,Der Pate“ aus dem Jahre 1972, der sich auf die Don Coreleone Familie konzentriert. The Godfather spielt auch in den USA und ähnelt deutlich der Handlung des Films. In diesem Videospiel spielt man Aldo Trapani. Dessen Vater wird auf Befehl von Don Barzini, dem Erzfeind der Coreleones, ermordet und Aldo will natürlich nichts lieber, als Rache nehmen an den Barzinis. Während des Spiels nimmt man als Spieler dann auch an den epischen Momenten des Films teil. So muss man zum Beispiel Rocco Lampone helfen, um den blutigen Pferdekopf in das Bett von Jack Woltz zu legen, ohne bemerkt zu werden. Durch die festgelegte Handlung weiß man immer, was man als nächstes machen muss, dies kann allerdings manchmal auch etwas zu festgelegt wirken. Aber was tut man nicht alles für eine fantastische Handlung und spannende Cut-Szenen.

Nummer 4: The Godfather II

Der Nachfolger von The Godfather, The Godfather II, ist eines der bestgelungenen Nachfolgerspiele der letzen Jahre. Dieses Spiel basiert auf dem Film Der Pate II aus dem Jahre 1974. Dieses Mal spielt man Dominic, der unter Aldo Trapani, bekannt aus dem Vorgänger The Godfather, seine Karriere in der Mafia startet. Die Handlung dieses Spiels findet sowohl in Kuba als auch in New York und Florida statt.

Nummer 5: Grand Theft Auto – Vice City

In diesem Spiel der GTA-Serie spielt man Tommy Vercetti in Miami in 1986, der versucht, sein Mafia-Imperium aufzubauen. Die Stärke dieses Spiels, wie auch bei anderen Spielen der GTA-Serie, sind die unbegrenzten Möglichkeiten der Open-World Karte.